Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

4. bundesweites “Recht auf Stadt”-Forum

Fr, 20. April, 16:00 - So, 22. April, 12:30

Auch dieses Jahr findet wieder ein bundesweites Forum zum Thema “Recht auf Stadt” statt – diesmal in Leipzig. Neben dem Erfahrungsaustausch gibt es ein breites Workshopprogramm, unter anderem zu einigen wohnungspolitischen Themen. So soll neben aktuellen Entwicklungen in der Mietenpolitik, der Blick gemeinsam auf Konflikte im öffentlichen Raum gerichtet und über den Aufbau einer sozialen Infrastruktur gesprochen werden. Zugleich soll an dem Wochenende eine feministische Perspektive auf das Thema gestärkt werden.

Das ausführliche Workshopprogramm ist hier zu finden:
http://wiki.rechtaufstadt.net/index.php/Workshops_RaS_2018

Bereits am Freitag, dem 20.4. findet um 16 Uhr eine Demonstration
gegen den Mietenwahnsinn und für eine “Stadt für alle statt für Profite!”
statt. Motto ist “Leipzig für alle”, Start ist um 16 Uhr auf dem
Augustusplatz. Ende: beim Rabet, nah des Ostpassagen-Theaters

Details

Beginn:
Fr, 20. April, 16:00
Ende:
So, 22. April, 12:30