Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Baurechtliche Legalisierung von Wagenplätzen – geht das überhaupt?

Di, 22. Januar, 18:30 - 20:30

kostenlos
Die baurechtliche Legalisierung von Wagenplätzen – immer mal wieder
Thema, nicht nur in Leipzig. Es gibt viele Einwände dagegen, oft von
Stadträten und Stadtverwaltungen. Grund genug genauer hinzuschauen. In
einer 2018 erschienenen Broschüre wird der aktuelle Sachstand
bundesweiter Beispiele ausgewertet. Auch gerichtliche Entscheidungen
werden beleuchtet. Fazit: eine baurechtliche Legalisierung von
Wagenplätzen ist möglich, wenn die Kooperation von Bewohner*innen,
Verwaltung und politischen Entscheidungsträger*innen gelingt.

Die Arbeitsgruppe im HWR, die sie erstellt hat, möchte euch in dieser
Veranstaltung die Inhalte der Broschüre näher bringen und mit euch und
einem Baurechtsanwalt darüber diskutieren. Wir laden euch dazu ein, am
22.1.2019 um 18:30 Uhr in die Kunterbunte 19 (Laden in der
Georg-Schwarz-Str. 19) zu kommen.

Details

Datum:
Di, 22. Januar
Zeit:
18:30 - 20:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

HWR-Laden
Georg-Schwarz-Str. 19
Leipzig,

Veranstalter

Haus- und WagenRat e.V.